„Sitten und Bräuche der deutschsprachigen Länder“ II edycja I

Komentarze

Transkrypt

„Sitten und Bräuche der deutschsprachigen Länder“ II edycja I
„Sitten und Bräuche der deutschsprachigen Länder“
II edycja
Warunkiem wzięcia udziału w konkursie było przygotowanie pracy w dowolnej formie
w języku niemieckim tj. (prezentacja multimedialna, wypracowanie, album lub plakat)
przedstawiającą zwyczaje
i
obyczaje
dowolnie
Nr.3 (15)
święta
wybranego
obchodzonego w krajach
niemieckojęzycznych.
Prace
wykonać
można
było
samodzielnie
lub w grupie (maksymalnie 2 osoby).
Rozstrzygnięcie konkursu i wręczenie nagród odbyło
się 20.12.2010r. Zwycięzcy konkursu otrzymali
dyplomy oraz wspaniałe nagrody rzeczowe.
I miejsce – Paulina Jaworska, II miejsce – Dominika Tokarska, III miejsce –
Konrad Matłoch, IV miejsce – Arek Parciak, 2x V miejsce – Małgorzata Koper i
Julita Szmigiel oraz Monika Ciesielka i Ilona Topa, VI miejsce – Michalina
Pietrzak.
Gratulujemy zwycięzcom i zachecamy do wzięcia udziału w nastepnej edycji!
Nauczyciele języka niemieckiego - Katarzyna Krassowska i Anna Kowalska
12
Z okazji Dnia Kobiet chcielibyśmy złożyć wszystkim Paniom
najserdeczniejsze życzenia pełne ciepła i miłości. Poza tym zapraszamy
do lektury stałych rubryk w naszej gazetce.
Redakcja
Immer, wenn mich etwas fertig macht
Schreib' ich einen Brief
An mein Mädchen aus dem All
Und dann schickt sie mir 'nen Stern
zurück
Und da steht dann für mich drauf:
"Wenn du Lust hast, komm vorbei"
Mädchen aus dem All x3
Wir ziehen auf den Mars
Mädchen aus dem All
Die Erde ist doch zu nah
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich mit Überschall
Im Ufo durch die Nacht
Schönes Mädchen aus
Du und ich mit Überschall
Im Ufo durch die Nacht
dem All x3
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich mit Überschall
Im Ufo durch die Nacht
Mädchen aus dem All
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich im freien Fall
Auf Venus aufgewacht
Mädchen aus dem All
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich im freien Fall
Auf Venus aufgewacht
W numerze:
- Interview mit der Frau Małgorzata Bogucka– str. 3
- Blick aus Deutschland – Bayern – str. 4
- Abi ohne Stress – die Natur und die Tiere– str. 6 – 7
- Grammatik – kein Problem! – Temporalsätze – str. 8 - 9
- Musik – Tokio Hotel – str. 10
- Rozstrzygnięcie konkursu z języka niemieckiego – str.12
Skład redakcji:
Mädchen aus dem All x3
Mädchen aus dem All x3
Komm, wir lassen alles hinter uns
Und fliegen durch die Zeit
In die nächste Galaxie
Wir woll'n die Sonne, aber kein System
Und keine Garantie
Nur noch unsre Fantasie
Uczniowie: Łukasz Szczygłowski (kl.3b), Julia Nowowiejska (kl.2c), Ola Kask
(kl.2c), Maja Kozłowska (kl.2e), Martyna Woźny (kl.2c), Aneta Krzykowska (kl.2c),
Mariusz Jamka (kl.1a), Paulina Jaworska (kl.1d)
Nauczyciele: Katarzyna Krassowska, Anna Kowalska
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------Wszystkie osoby zainteresowane redagowaniem gazetki prosimy o zgłaszanie się do
nauczycieli języka niemieckiego. Natomiast wszelkie uwagi dotyczące gazetki prosimy
kierować na adres e-mail: [email protected]
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich mit Überschall
Im Ufo durch die Nacht
Mädchen aus dem All
Schönes Mädchen aus dem All
Du und ich im freien Fall
Auf Venus aufgewacht
Maja
2
11
Internationaler Erfolg?
Als
eine
von
wenigen deutschsprachigen
Bands ist Tokio Hotel
mittlerweile
auch
international
erfolgreich
und konnte unter anderem
in vielen Ländern Europas,
so z. B. in Frankreich,
sowie in Nord- und
Südamerika eine Fan-Basis
aufbauen.
In
den
Vereinigten Staaten erreichte das Album Scream Platz 39 der offiziellen
Billboard-Charts,
in
Kanada
kam
es
sogar
auf
Platz
6.
In Frankreich wurde im Herbst 2006 das Debütalbum veröffentlicht. Es
erreichte in der ersten Woche Platz 19. Damit ist Tokio Hotel die erste deutsche
Band, der mit einem Debütalbum der Direkteinstieg in die französischen Top 20
gelang. Durch den Monsun erreichte in Frankreich Platz 8. Am 13. Februar 2007
bekamen die Mitglieder der Band in Frankreich die Goldene Schallplatte für
Schrei überreicht. 2007 konnten Tokio Hotel mit ihrem Song Monsoon Platz 1
der israelischen Airplaycharts erreichen. Nachdem ca. 5.000 israelische Fans in
einer Petition darum baten, dass die Band in Israel auftritt, gab die Band am 6.
Oktober 2007 ein Konzert in Tel Aviv. Rund 3.000 Zuschauer zählte das
Konzert. 2008 steuerten Tokio Hotel mit By Your Side einen Titel zum
Soundtrack des Hollywood-Films Prom Night bei. Bei der Mailänder
Modewochen 2010 lief Bill Kaulitz für das Modelabel Dsquared über den
Laufsteg. 2010 nahm die Band zusammen mit Kerli den Song Strange für den
Soundtrack von Alice im Wunderland auf.
der Frau Małgorzata Bogucka
Deutsch ist in: In Ihrer Klasse gibt es nur Mädchen. Wie fühlen Sie sich in
dieser Klasse? Ist das schwierig, die Klassenlehrerin zu sein?
Anna? Bogucka: Meine Klasse ist sehr toll! Die Mädchen sind sehr nett und es
gibt fast keine Konflikte in meiner Klasse.
DIN: Und wie lernen sie?
AB: Das ist nicht so schön, aber…
DIN: Und wie feiern Sie den Frauen- oder Männertag?
AB: Wir feiern nicht. Es ist ganz traurig, keine Rose zu bekommen.
DIN: Sagen Sie mir jetzt, ob Sie immer eine Lehrerin sein wollten und warum
gerade Englischlehrerin?
AB: In der Oberschule wollte ich zuerst Medizin studieren, aber dann habe ich
Englisch gewählt. Zuerst habe ich nicht gedacht, eine Lehrerin zu werden, aber
jetzt bin ich zufrieden und ich arbeite sehr gern.
DIN: Und was ist Ihr Hobby?
AB: Ein gutes Buch, ein guter Film.
DIN: Wollen Sie am Ende etwas zu unseren Schülern sagen?
AB: Good luck auf dem Abitur!
Fotoquelle: http://cdn.buzznet.com/assets/users16/billkaulitzforlife/default/tokio-hotel-logo--large-msg-122752285735.jpg
Julka
10
3
Bayern
Gröβe: 70 550 qkm, Einwohnerzahl: ca. 11 200 000, Landeshauptstadt: München
Saubere weiβe Bauernhöfe mit blumengeschmückten Holzbalkonen, weidende Kühe auf
grünen Wiesen, im Hintergrund felsige oder bewaldete Berge – so sieht das Bild aus, das sich
viele Leute von Bayern machen. Bayern, da denkt man an Urlaub, Bergsteigen, Baden in einem
Voralpensee oder Skifahrten über verschneite Berghänge. –Das alles aber trifft nur für einen Teil
des Landes zu, nämlich für den Alpenraum und vielleicht auch noch für das Voralpenland.
Bayerns Anteil an den Alpen ist im Vergleich zu seinen Nachbarländern gering. Bayerisch sind
nur Teile der nördlichen Kalkalpen, meist Vorberge; auch der höchste deutsche Berg, die
Zugspitze, erreicht nur knapp 3000 m. Trotzdem ist dieses Gebiet die begehrteste
Ferienlandschaft und der Tourismus hier eine der Haupteinnahmequellen (źródła głównych
dochodów).
Die bayerische Hauptstadt München gehört zu den gröβten und beliebtesten Städten der
Bundesrepublik. Sie ist die Stadt mit dem schnellsten Bevölkerungswachstum, was ihre groβe
Anziehungskraft beweist. München ist nicht nur ein Kulturzentrum mit den verschiedensten
Kunstsammlungen, Museen und bedeutenden Theatern, sondern auch ein industrieller
Mittelpunkt.
Bayern verfügt über vier staatliche und 18 kommunale Theater mit eigenen Ensembles sowie
eine Vielzahl privater Bühnen und freier Gruppen. Als letzte große Neugründung ging 2004 aus
den Städtischen Bühnen Nürnberg das Staatstheater Nürnberg hervor. Insgesamt gibt es 35 feste
Schauspiel-, Opern- und Operettenbühnen, 41 Freilicht- und Festspielunternehmen und 17
Puppentheater mit mehr als 14.000 Vorstellungen und über 4,8 Millionen Zuschauern jährlich.
Bayern ist nicht nur das Land der traditionellen Volksmusik, der Jodler und Schuhplattler,
sondern auch die Heimat bekannter Komponisten wie Max Reger, Carl Orff, Wilfried Hiller,
Richard Strauss.
Durch das Nebeneinander der zwei bayerischen Stämme Altbaiern und Franken, dazu
kulturelle Teile von Schwaben, ist die bayerische Küche sehr vielfältig. Auch wenn die
bayerische Küche deutlich mehr bietet als deftige und rustikale Spezialitäten, so sind es dennoch
besonders diese Gerichte, die weit über die bayerischen Landesgrenzen hinweg bekannt
geworden sind:
Schweinsbraten, Schweinshaxe, Schäufele (Schweineschulter), Kalbshaxe,
Spanferkel, Sauerkraut, Kohlroulade, Krautwickel, Krautspätzle, Krautkrapfen, Weißwurst,
Wollwurst, Stockwurst, Regensburger, Nürnberger Rostbratwurst, Blaue Zipfel, Bayerischer
Kartoffelsalat, Bayerischer Wurstsalat.
Die größten Volksfeste sind: Oktoberfest, Regensburger Dult, Nürnberger Volksfest.
Oktoberfest ist eines der größten Volksfeste der Welt. Es findet seit 1810 auf der
Theresienwiese in München statt und wird Jahr für Jahr von rund sechs Millionen Menschen
besucht. Auf dem Oktoberfest gibt es an die 200 Schaustellerbetriebe, davon sind knapp 80
Fahrgeschäfte. Viele Schaustellerfamilien sind seit Beginn des 20. Jahrhunderts auf der Wiesn
vertreten. Zu den beliebten, nostalgischen Attraktionen kommen jedes Jahr neue Fahrbetriebe,
die auf dem Stand modernster Technik für Nervenkitzel sorgen. Das Riesenrad wurde erstmals
im Jahr 1880 aufgestellt und hatte zu diesem Zeitpunkt eine Höhe von 12 Metern. Seit 1979
zählt Willenborgs Riesenrad mit einer Höhe von 48 Metern zu den bekanntesten Attraktionen
und bietet Fahrgästen einen sehenswerten Blick über die Festwiese.
4
Paulina
Nachdem ich das Frühstück gegessen habe, putze ich die Zähne.
(Po tym jak zjadłam śniadanie, myję zęby.)
Nachdem wir die Party gemacht hatten, gingen wir schlafen.
(Po tym jak wyprawiliśmy imprezę, poszliśmy spać.)
Zdania z pozostałymi spójnikami
Np.
Während ich an die See fahre, macht er eine Reise ins Gebirge.
(Podczas gdy ja wyjeżdżam nad morze, on robi wycieczkę w gory.)
Bevor man in den Zug einsteigt, kauft man eine Fahrkarte.
(Zanim się wsiądzie do pociągu, kupuje się bilet.)
Ich warte, bis du kommst.
(Czekam, aż przyjdziesz.)
Seitdem wir auf dem Lande wohnen, sind wir gesünder.
(odkąd mieszkamy na wsi, jesteśmy zdrowsi.)
Sobald er in Warschau eingetroffen war, rief er mich gleich an.
(Jak tylko przybył do Warszawy, zaraz zadzwonił do mnie.)
Solange ich lebe, darf sie mein Haus nich betreten.
(Jak długo będę żył, jej nie wolno przestąpić progu mojego domu.)
Ćwiczenie
Wpisz odpowiednie spójniki.
1. ………. Ich in Berlin war, besuchte ich das Berlinder Ensemble.
2. Jedesmal …….. ich in Berlin war, besuchte ich das Pergamonmuseum.
3. ………….. er in Bochum studiert, trifft er sich immer seltener mit seinen
Freunden.
4. ………… die Katze aus dem Haus ist, tanzen die Mäuse.
5. Immer ……….. wir dich brauchten, hattest du keine Zeit.
6. Ich musste es erst mit eigenen Augen sehen, ………. ich es glauben konnte.
7. Schmiede das Eisen, …… es heiß ist.
8. Er hat mich immer freundlich gegrüßt, ………… ich ihm begegnet bin.
9. Wir waretten uneter einem Baum, ……. Der Regen aufhörte.
10. Die Eltern betraten das KInderzimmer nicht, ………. das Kind schlief.
11. ………….. ich mein Praktikum in Dresden machte, ging ich oft ins Theater.
12. Würden Sie bitte auf mein Haus aufpassen, ……… ich im Urlaub bin.
13. ………… der Gast die Wohnung betrat, wurde er vom Hausherrn herzlich
begrüßt.
Julka
9
Zdania okolicznikowe czasu
Temporalsätze
Wszystkie zdania okolicznikowe czasu są zdaniami pobocznymi, co oznacza, że po
użyciu w zdaniu spójnika określającego czas, w pierwszej kolejności należy umieścić
podmiot, później resztę zdania, a na końcu orzeczenie.
Spójniki używane w zdaniach czasowych:
als, wenn (gdy, kiedy, ilekroć), während (podczas gdy), bevor/ ehe (zanim)
seitdem/ seit (odkąd, od czasu gdy), bis (aż, dopóki nie), sobald (jak tylko)
solange (jak długo), sooft (jak często, ilekroć), nachdem (po tym jak)
Przy wszystkich spójnikach używanych w zdaniach czasowych nie jest wymagane
zastosowanie następstwa czasów, jednakże w przypadku spójnika nachdem, jest ono
konieczne.
Als i wenn
Spójniki te mają w tłumaczeniu prawie takie samo znaczenie, jednakże używa się ich w
innych sytuacjach. Spójnika als używa się tylko wtedy, gdy czynność została wykonana
jednorazowo i tylko w przeszłości. Spójnika wenn używa się w pozostałych
przypadkach, a więc do czynności wielokrotnych w przeszłości oraz do wszystkich w
przyszłości.
Np.
Als ich 6 Jahre alt war, kam ich zum ersten Mal in die Schule.
(Kiedy miałam 6 lat pierwszy raz poszłam do szkoły.)
Wenn ich in den Sommerferien fahre, habe ich immer schlechtes Wetter.
(Kiedy jadę na ferie, zawsze mam brzydką pogodę.)
Immer wenn ich auf einer Party war, lernete ich viele Leute kennen.
(Ilekroć/zawsze gdy byłam na imprezie poznałam wielu ludzi.)
Nachdem
Spójnik nachdem wymaga użycia następstwa czasów. Wygląda to następująco:
gdy opowiadamy o dwóch czynnościach, z których jedna wydarzyła się w przeszłości, a
druga zaraz po niej, jednakże w teraźniejszości (dzieje się teraz) stosujemy dla
czynności przeszłej czas Perfekt, a dla czynności teraźniejszej czas Präsens. Gdy
natomiast dwie czynności wydarzyły się jedna po drugiej, ale obie w przeszłości
stosujemy dla czynności wcześniejszej czas Plusquamperfekt, a dla późniejszej
Imperfekt.
8
Frühling
A – aufblühen - rozkwitać
B – die Blume – kwiat
C – die Chrysantheme - chryzantema
D – düngen - nawozić
E – die Eiche - dąb
F – frühlingshaft - wiosenny
G – der Garten – ogród, das Gras - trawa
H – der Hase - zając
I – der Igel – jeż
J – das Jogging - jogging
K – die Knospe - pąk
L – die Lerche - skowronek
M – der Marienkäfer - biedronka
N – die Nelke - goździk
O – ordnen - porządkować
P – die Primel - pierwiosnek
R – der Regenschauer – przelotny deszcz
S – der Schmetterling – motyl, der Storch - bocian
T – die Tulpe - tulipan
U – die Umgebung – okolica, otoczenie
V – der Vogel - ptak
W – die Wiese – łąka, wachsen - rosnąć
Z – zwitschern- ćwierkać
5
Die Natur und die Tiere
PRO
•
•
•
•
KONTRA
•
Der Hund ist der beste Freund
der Menschen
Wenn wir einen Hund haben,
können wir verantwortlicher
werden.
Das Leben ist interessanter.
Da wir mit ihm jeden Tag
spazieren gehen müssen,
können wir unsere Zeit an der
frischen Luft verbringen.
•
•
•
Man muss mit ihm jedenTag
spazieren gehen.
Man muss ihm Futter kaufen.
Man muss mit ihm zum
Tierarzt gehen.
Es ist schwerer, irgendwo zu
fahren, weil wir den Hund
nicht mitnehmen können.
III. Die Transformationen
1. Die Katze, die auf dem Sofa liegt ist braun.
Die auf dem Sofa liegende Katze ist braun.
I.
Das Gespräch
Przeanalizuj przedstawiony materiał. Przygotuj się do jego prezentacji i
rozmowy z egzaminatorem na temat:
•
•
•
problemu zanieczyszczania środowiska przez człowieka,
zamieszczonego wykresu,
sposobów na zmniejszenie zanieczyszczenia środowiska.
Ich glaube, dass wir an unsere Umwelt denken sollen. Die Bilder zeigen, dass die Leute sie
verschmutzen. Es ist wichtig, wo und wie wir leben. Auf dem ersten Foto sehe ich ein Kraftwerk.
Die Kraftwerke benutzen die Kohle, Braunkohle, Holz, machen die Luft schmutzig. Das Bild in
der rechten Ecke zeigt drei Personen, die die Bäume fällen. Wegen der Waldrodung haben wir
weniger Sauerstoff in der Luft und mehr
. Das in der Mitte gelegte Bild stelltt wilde
Mülldeponie dar, das macht den Wald hässlich. Das Diagramm zeigt, dass wir jedes Jahr mehr
und mehr
in der Luf haben. Wir sollen nicht Wälder abholzen. Wir sollen die Wälder nicht
verschmutzen und wir sollen Windkraftanlage, Wasserkraftwerk usw. bauen.
II. Pro und Kontra
Wymień wady i zalety posiadania psa.
6
2. Ich kann nicht einen Hamster haben, weil ich allergisch bin.
Wegen meiner Allergie kann ich einen Hamster nicht haben.
3. Ich sortiere den Müll und ihr nicht.
An eurer Stelle würde ich den Müll sortieren.
4. Wenn wir in Deutschland waren, haben wir ein Wasserkraftwerk gesehen.
Während unseres Aufenthalts in Deutschland haben wir ein Wasserkraftwerk
gesehen.
IV. Das Übersetzen
1. Meine Katze tut, (jakby był chory) als ob er krank wäre.
2. (Zamiast kota) Anstatt einer Katze werde ich einen Hund haben.
3. Die Wälder (są wycinane)werden gerodet.
4. (Niedaleko mojego domu) In der Nähe meines Hauses ist ein Wald.
5. Am liebsten verbringe ich meine Freizeit (na świeżym powietrzu) an
der frischen Luft.
Mariusz
7

Podobne dokumenty

Nr. 1 (16)

Nr. 1 (16) Obejrzałam już wiele filmów, których tematem jest samotność. Często były nudne i słabe. Ale film „Nic osobistego” jest zupełnie inny. Reżyserką i autorką scenariusza jest Urszula Antoniak. W filmie...

Bardziej szczegółowo